#kjZukunftsbauer - Die Voraktion zum Event

Let's get the time machine started...

zurück

13.08.2018

Stern #5: Die Kolpingjugend Schrobenhausen


Gewachsen wie ein Baum in Schrobenhausen


Stern #4: Die Kolpingjugend in Bobingen


"Walk of Fame" in Bobingen


Stern #3: Die Kolpingjugend Schwabmünchen


Spiel und Spaß beim Großen Sternenklar-Zettelspiel in Schwabmünchen


Stern #2: Die Kolpingjugend Mindelheim


Stern #1: Die Kolpingjugend Biberbach



Von 28. bis 30. September 2018 steigt in Frankfurt/ Main das große Event der Kolpingjugend Deutschland: "Sternenklar - Du baust die Zukunft!". Die Voraktion "#kjZukunftsbauer" bildet dafür die perfekte Vorbereitung und stimmt die Kolpingjugenden vor Ort auf die Themen des Events -Glaube, Europa, Verband- ein.

10. August 2018: Kolpingjugend Füssen

Let's get the time machine started...unter diesem Motto fand die monatliche Gruppenstunde der Kolpingjugend Füssen statt. Zusammen mit Gruppenleiterin und Schnupper-Diözesanleiterin Caro und Diözesanleiterin Laura bauten die 10 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren eine Zeitmaschine, um das Thema "Zukunft" in den Blick zu nehmen. Auch wenn die Baumeister noch zu jung für das Jugendevent "Sternenklar -  Du baust die Zukunft" sind, ist trotzdem klar: Wir bauen uns die Zukunft selbst. Nachdem die Zeitmaschine mit allem nötigen Equipment wie Fernglas, Düsenantrieb, Zeit-Raum-Koordination, Notfallausstiegsknöpfen und PIN-Code-Sicherung ausgestattet wurde, blieb noch kurz Zeit, über die Zukunft zu sprechen: Was sollte sich denn in Zukunft ändern? Natürlich dürfen Süßigkeiten nicht mehr ungesund sein und ganz klar ist auch, dass öfter Zeitmaschinen gebastelt werden müssen!

01. Juli 2018: Kolpingjugend Schrobenhausen

Die Kolpingjugend Schrobenhausen nutzte den Rahmen des Sonntagsgottesdienstes, um auf Sternenklar aufmerksam zu machen. "Wie können wir gemeinsam Zukunft bauen?" - das war die zentrale Frage der Messe. Die Antwort: "Nutze die gegebenen Möglichkeiten, um dich selbst weiterzuentwickeln und pflanze einen Baum, um der Umwelt zu helfen" Im Anschluss an die Feier verteilte die Kolpingsfamilie Bergulmen-Samen und Werbung für Sternenklar. 

21. April 2018: Kolpingjugend Bobingen

Mit verschiedenen Aktionen bereiteten sich die Jugendlichen der Kolpingsfamilie bereits in den Gruppenstunden auf den großen Sternenklar-Aktionsabend vor. Jede Gruppe gestaltete einen Stern zu ihren Vorbildern für den "Walk of fame" der Kolpingjugend. Bei einer Andacht in sternenklarer Nacht an der Kolpingkapelle wurden die Sterne dann zusammengefügt. Den Ausklang fand der Abend in gemütlicher Runde im Jugenraum mit Cocktails und Sterneneiswürfel.

12. Januar 2018: Kolpingjugend Schwabmünchen

Mit einem actionreichen Abend bereitete sich die Kolpingjugend Schwabmünchen auf das große Event "Sternenklar - Du baust die Zukunft!" vor. Beim großen Sternenklar-Zettelspiel ging es wild zu! Schließlich wollte jeder möglichst schnell und möglichst viel Wissen zu den Themen Glaube, Europa und Verband loswerden, die Aufgaben meistern und so das Spiel gewinnen. Das Ergebnis des Abends: Wir sind alle Stars am Kolpingjugendzettelspielhimmel!

25. November 2017: Kolpingjugend Biberbach

Die Kolpingjugend Biberbach gestaltete unter dem Titel "Sternenklar" den Gottesdienst zum kolpinggedenktag der Kolpingsfamilie. Schnell wurde klar, dass es nicht immer große Stars und Idole braucht, denn "Der Sternenhimmel ist wie die Menschen auf Erden, jeder leuchtet an seinem Platz und dennoch gehören wir zusammen."

13.08.2018
zurück