Links

Hilfreiche Links

Im Internet finden sich viele hilfreiche, informative und praktische Materialien. Hier sammeln wir Links, die uns aufgefallen sind - natürlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit und ohne Gewähr für die Richtigkeit der verlinkten Inhalte.

Internetseiten und Broschüren zum Einlesen ins Thema

  • Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
    Das BAMF ist u.a. zuständig für die Bearbeitung der Asylanträge. Hier gibt es offizielle Informationen, Statistiken, Flyer usw.
  • PRO ASYL
    PRO ASYL ist eine unabhängige Menschenrechtsorganisation und setzt sich für die Rechte verfolgter Menschen in Deutschland und Europa ein. Auf der Internetseite werden Grundlagen zum Thema Flucht und Asyl anschaulich erklärt. Es gibt viele gute Flyer, Broschüren und Materialien, die für die Situation von Flüchtlingen sensibilisieren.
  • Ratgeber von PHINEO für wirksame Flüchtlingshilfe
    Die Handreichung "Vom Willkommen zum Ankommen. Wirksames Engagement für Flüchtlinge in Deutschland" sammelt u.a. Tipps für ein wirkungsvolles Engagement.
  • Themenreport "Flüchtlinge" von PHINEO
    Im pdf (Stand April 2016) werden viele Infos von Definitionen bis hin zu Zuständigkeiten und Lösungsansätze für Integration gesammelt. Ergänzt wird das Dokument durch praktische Projektbeispiele.
  • Broschüre "Flüchtlinge und Asylbewerber begleiten und unterstützen"
    Die Broschüre von Bistum Augsburg und Caritasverband für die Diözese Augsburg ist von März 2015. Auch wenn konkrete Zahlen veraltet sind, bleiben die Beschreibung von Aktionsmöglichkeiten für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe aktuell und passend.
  • Broschüre "Engagiert für Flüchtlinge: Ein Ratgeber für Ehrenamtliche"
    Der Ratgeber wurde im März 2016 von der Hanns-Seidel-Stiftung veröffentlicht. Er enthält u.a. das Kapitel "Was bedeutet es, ehrenamtlich aktiv zu sein?", das hilfreiche Hinweise zusammenfasst.
  • Glossar "Asyl-Flucht-Migration. Von A wie Asyl bis Z wie Zuwanderung"
    Im Glossar der Hanns-Seidel-Stiftung (Stand März 2016) werden wichtige Begriffe verständlich erklärt.
  • Broschüre "Das Grundgesetz"
    In der Broschüre des BAMF wird in einfachen Worten das Grundgesetz und seine Bedeutung für den Alltag erklärt. Die Broschüre liegt in verschiedenen Sprachen vor.

 

Materialien zur Nutzung in Gruppenstunden, bei Aktionstagen, bei Projekttagen, ...

 

Materialen und Infos zur Sprachlernangeboten

  • Arbeitshilfe "Sprachanker"
    Handreichung für die Gestaltung von Deutschkursen mit Flüchtlingen vom Bildungswerk der Erzdiöese Köln
  • Förderung von Deutschkursen
    Die Lagfa Bayern fördert über das Projekt "Sprache öffnet Türen" ehrenamtliche Sprachförderung für Asylbewerber

 

Sonstige hilfreiche Links...

  • Flüchtlingshilfe der katholischen Kirchen (Deutsche Bischofskonferenz)
    Hier werden Aktivitäten und Ansprechpartner in den Bistümern gesammelt. Auch viele Links helfen weiter.
  • Flüchtlingshilfe im Bistum Augsburg
    Diakon Ralf Eger ist der diözesane Flüchtlingsbeauftragte. Auf dieser Internetseite veröffentlicht er z.B. Ansprechpartner, Daten und Fakten zur Flüchtlingshilfe im Bistum Augsburg, aktuelle Meldungen. Unter Tipps & Hinweise findet sich eine umfangreiche Linkliste, z.B. auch zu Materialien für die Arbeit mit Flüchtlingen.
  • IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit
    Unter dem Titel "Unterstützung der Freiwilligenarbeit im Bereich Flüchtlingshilfe" hat IJAB eine umfangreiche, sehr interessante Linksammlung zusammengestellt. Themenblöcke: Spracherwerb / Sprachanimation, Interkulturelles Lernen / Diversität, Tipps & Tools für Ehrenamtliche, Hintergrundinformationen / Bildungsmaterialien zu Migration, Flucht und Asyl, Beispiele guter Praxis / Von Flüchtlingen für Flüchtlinge.
  • Traumahilfe Netzwerk Augsburg & Schwaben e.V.
    Angeboten werden immer wieder Tagesseminare für Ehren- und Hauptamtliche in der Flüchtlingsarbeit zum Thema Traumapädagogik. Auch bei Fragen rund ums Thema "Traumata" kann man sich an das Netzwerk wenden.
  • Refugee Guide
    Eine Orientierungshilfe, die nützliche Tipps und Informationen für das Leben in Deutschland sammelt. Der Refugee Guide ist in vielen verschiedenen Sprachen verfügbar und steht zum Download bereit.