Bergmesse auf dem Thaneller

Ihr Berge und all ihr Hügel, lobt den Herrn

Der alttestamentliche Beter fordert im Psalm 148 die ganze Schöpfung auf, Gott zu loben. Bei der Messfeier am Thanellerkar stimmen wir in dieses Lob ein.

Termin

10.09.22 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Ort

Thaneller
Heiterwang (Tirol)
Österreich

Wo ist das?

Zielgruppe

Alle

Die Messfeier wird im Gedenken an den auf dem Thaneller verstorbenen Kolping-Diözesanpräses Rudolf Geiselberger (1933-1987) gefeiert.

Aufstieg ab 9.00 Uhr über den Bergwanderweg 611 vom Parkplatz „Karlift“ bei Heiterwang (Tirol) auf den Thaneller.

Die Begmesse ist eine Veranstaltung des Kolpingwerk Bezirksverband Augsburg, die für Geiselberger ein Gedenkkreuz auf dem Thaneller errichtet hat. Der Bezirksverband sucht, eine Kolpingsfamilie aus dem Diözesanverband Augsburg für die Gestaltung der Bergmesse.

Das Kolping-Ferienhaus in Weißenbach ist vorreserviert und kann ebenfalls von der ausrichtenden oder einer anderen Kolpingsfamilie gemietet werden.

Bei schlechtem Wetter findet die hl. Messe voraussichtlich um 10:00 Uhr in der Pfarrkirche in Weißenbach statt.

 

 

"Halleluja!

Lobt den HERRN vom Himmel her, lobt ihn in den Höhen:

Lobt ihn, all seine Engel, lobt ihn, all seine Heerscharen,
lobt ihn, Sonne und Mond, lobt ihn, all ihr leuchtenden Sterne,
lobt ihn, ihr Himmel der Himmel, ihr Wasser über dem Himmel!

Loben sollen sie den Namen des HERRN; denn er gebot und sie waren erschaffen.
Er stellte sie hin für immer und ewig, ein Gesetz gab er - und nie vergeht es.

Lobt den HERRN von der Erde her: ihr Ungeheuer des Meeres und alle Tiefen,
Feuer und Hagel, Schnee und Nebel, du Sturmwind, der sein Wort vollzieht,
ihr Berge und all ihr Hügel, ihr Fruchtbäume und alle Zedern,
ihr Tiere alle, wilde und zahme, ihr Kriechtiere und ihr gefiederten Vögel,
ihr Könige der Erde und alle Völker, ihr Fürsten und alle Richter der Erde,
ihr jungen Männer und auch ihr jungen Frauen, ihr Alten mit den Jungen!

Loben sollen sie den Namen des HERRN,
denn sein Name allein ist erhaben, seine Hoheit strahlt über Erde und Himmel."

Psalm 148, 1-13

Per E-Mail:

Per Telefon:
+49 821 3443 134

Per Fax:
+49 821 3443 172

Schriftlich:
Kolpingwerk Diözesanverband Augsburg
Frauentorstraße 29
86152 Augsburg