Diözesanversammlung

Als demokratisch verfasster katholischer Sozialverband...

In der Diözesanversammlung sind alle Kolpingsfamilien und Bezirksverbände des Bistums Augsburg vertreten. Die Versammlung ist das höchste beschlussfassende Gremium des Diözesanverbandes. Hier wird die Richtung der Arbeit von Kolping im Bistum Augsburg bestimmt und werden die Verantwortlichen gewählt.

Termin

24.04.21 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Anmeldeschluss

15.04.2021

Ort

digital
Wo ist das?

Zielgruppe

Für Verantwortliche

Der Diözesanvorstand geht davon aus, dass wir auch im April nicht in Präsenz mit über 100 Personen tagen dürfen. Daher wird die Versammlung in digitaler Form stattfinden. Gemäß dem "Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht" vom 27. März 2020 dürfen wir eine Online-Versammlung machen, auch wenn die Satzung dies nicht vorsieht.

Erzabt Wolfgang Öxler OSB von St. Ottilien wird uns ein Impulsreferat halten. Neben dem Rechenschaftsbericht und der Entlastung stehen auch die Nachwahl zum Diözesanvorstand und die Wahl der Delegierten für die Bundesversammlung bzw. den Bundeshauptausschuss und die entsprechenden Reserve Iisten an. Wir möchten die Wahlen ebenfalls digital durchführen. Dazu laufen derzeit die Vorbereitungen. Sollte dies nicht funktionieren, werden wir schriftlich wählen.

Gemäß der Satzung(§ 16 Absatz 2) gehören der Diözesanversammlung "mit Sitz und Stimme" "je drei Vertreterinnen / Vertreter je Kolpingsfamilie" und "je eine Vertreterin / ein Vertreter eines jeden Bezirksverbandes" an. Auch wenn nur drei Mitglieder aus Eurer Kolpingsfamilie bzw. ein Mitglied aus dem Bezirk Stimmrecht hat (bitte Verteilung bei Anmeldung angeben), könnt Ihr natürlich mit mehr Personen teilnehmen. Schön wäre es, wenn auch die Kolpingjugend unter Euren Delegierten vertreten ist.

Wie die Diözesanversammlung online funktioniert, welches Programm verwendet wird, welche Zugangsdaten Ihr braucht, lassen wir den angemeldeten Delegierten rechtzeitig zukommen.
Der Diözesanvorstand freut sich aufviele Teilnehmende!

Vorläufige Tagesordnung

TOP 1:     Begrüßung / Regularien
1.1          Feststellung der Beschlussfähigkeit
1.2          Beschlussfassung über die Tagesordnung
1.3          Bericht über die Genehmigung des Protokolls der Diözesanversammlung vom 30.10.2020
1.4          Wahl der Tagesleitung

TOP 2:     Impulsvortrag

Erzabt Wolfgang Öxler OSB, St. Ottilien
„Spar den Wein nicht für morgen auf! – von der Gabe zur Aufgabe!“

TOP 3:    Grußworte

TOP 4:     Nachwahl Diözesanvorstand
3.1 die Geistliche Leiterin / den Geistlichen Leiter
3.2 Regionalbeauftragte / Regionalbeauftragter für die Bezirke Würmseegau und Altbayern Paargau

TOP 5:      Rechenschaftsbericht des Diözesanvorstandes
Diskussion von Fragen zum Rechenschaftsbericht in Kleingruppen
TOP 6:     Bericht über die Gewinn- und Verlustrechnung sowie über den Stand der Vermögenssituation
TOP 7:     Entlastung des Diözesanvorstandes

TOP 8:     Anträge / Ihr fragt, wir antworten.

TOP 9:     Wahl der Delegierten für den Bundeshauptausschuss und Wahl der Reserveliste für die Delegierten zum Bundeshauptausschuss

TOP 10:    Thema der Kolpingjugend

TOP 11:    Wahl der Delegierten für die Bundesversammlung und Wahl der Reserveliste für die Delegierten zur Bundesversammlung

TOP 12:    Informationen zu aktuellen Projekten
                 - Bundestagswahl
                 - 30 Jahre Seligsprechung
                 - Schwerpunktjahr 2022/2023

TOP 13:    Dank, Schlusswort

Ende der Veranstaltung 

Fristen Diözesanversammlung 2021

Ende der Antrags- und Vorschlagsfrist: 26. März 2021 (vier Wochen zuvor)
Versand der Anträge und Wahlvorschläge: 9. April 2021 (zwei Wochen zuvor)
Ende der Frist für Änderungsanträge: 16. April 2021 (sieben Tage zuvor)

FestSpielAbend - connect for future

ln diesem Jahr wird es keine Frühjahrs-Diözesankonferenz geben. Dennoch will sich die Diözesanleitung die Möglichkeit nicht entgehen lassen, um sich mit den Vertreterinnen und Vertretern der Kolpingjugenden aus den Kolpingsfamilien auszutauschen! Am Freitag, 23. April2021, 18:00 bis ca. 20:00 Uhr gibt es einen digitalen FestSpieiAbend. Neben Austausch und Begegnung mit anderen Kolpingjugendlichen gibt es verschiedenste Marktstände mit interessanten Themen zur Nachhaltigkeit in unserem Verband, zu denen die Diözesanleitung die Meinung der Teilnehmenden wissen will!
Mehr Informationen folgen unter: www.kolpingjugend-augsburg.de/V1483

Per E-Mail:

Per Telefon:
+49 821 3443 134

Per Fax:
+49 821 3443 172

Schriftlich:
Kolpingwerk Diözesanverband Augsburg
Frauentorstraße 29
86152 Augsburg