Familienseminar - "Nachhaltigkeit"

Nachhaltigkeitswochenende für Familien


"Was man im Großen nicht kann, soll man im Kleinen nicht unversucht lassen." Ganz nach dem Motto von Adolph Kolping wollen wir uns an diesem Wochenende damit beschäftigen, mit welchen Ideen wir unseren Familienalltag nachhaltig machen können.

Termin

20.05.22 18:00 Uhr bis 22.05.22 14:00 Uhr

Anmeldeschluss

22.04.2022

Ort

Landjugendhaus Kienberg
Kienberg 7
86975 Bernbeuren
Deutschland

Wo ist das?zur Website

Veranstalter

in Kooperation mit dem Kolpingwerk Diözesanverband München und Freising

Leitung

Katharina Reichart, Kerstin Bockler

Kosten

Preis pro Familien (1-2 Erwachsene plus Kinder):
Familie 2 Personen: 150,00 € (120,00 €)
Familie 3 Personen: 205,00 € (175,00 €)
Familie 4 Personen: 260,00 € (230,00 €)
Familie ab 5 Personen: 280,00 € (250,00 €)

Preise in Klammern für Kolping-Mitglieder

Zielgruppe

Für Familien
mit Kindern ab 8 Jahren

Bienenwachstücher, Palmölalternativen, Plastikvermeidung – es gibt so viele Möglichkeiten im Kleinen mit der Veränderung zu beginnen. Allerdings ist es nicht leicht, alles im Familienalltag umzusetzen. Ein Austauschen, Austesten und jede Menge Spaß für alle sind an diesem Wochenende besonders wichtig, um dann gut gerüstet und motiviert im Kleinen zu beginnen.

Im Landjugendhaus Kienberg sind wir für dieses Thema sehr gut aufgehoben: Mahlzeiten werden aus regionalen und saisonalen Lebensmitteln frisch zubereitet. Passend zum Ökokonzept des Hauses werden Heizung und Warmwasser über Solaranlage und Sonnenkollektoren betrieben und Abwässer über die hauseigene Pflanzenkläranlage aufbereitet.

Ziel der Veranstaltung ist es, Ideen und Methoden zur Bewahrung der Schöpfung und einen Nachhaltigen Lebensstil kennenzulernen und bewusst in den Alltag einer Familie zu integrieren.

Was ist ein Familienseminar?

Ein Wochenende, Freitagabend bis Sonntagmittag, an dem gemeinsam mit anderen Familien gespielt, nachgedacht, gebastelt, gelacht, sich bewegt, …. wird. Jedes Familienseminar hat ein Thema, zu dem die Aktivitäten passen. Die Leitung führt durch das Wochenende und achtet darauf, dass alle "mitgenommen" werden.
Das gestaltete Programm bringt den Teilnehmenden unterhaltsam ein Thema näher und nebenbei gibt es: Kennenlernen von anderen Eltern und Familien, Ratschen und Austausch, wohlfühlen und „die eigene Familie“ jenseits vom Alltag erleben.

Verbindliche Anmeldung

Wir bitten um schriftliche Anmeldung (über die Internetseite, Post, Fax, E-Mail) unter Angabe der vollständigen Kontaktdaten aller Teilnehmer (Name, Adresse, Telefon, Geburtsdatum, Kolpingmitgliedschaft).
Ca. 3 Wochen vor Beginn der Maßnahme versenden wir eine Teilnahmebestätigung inklusive Rechnung. Bei Abmeldung werden eine Aufwandsentschädigung von 10 € sowie anfallende Ausfallkosten fällig. Ab einer Woche vor Veranstaltungsbeginn sind Ausfallgebühren bis zur vollen Höhe des Teilnahmebeitrages zu entrichten, sofern keine Ersatzteilnehmer gefunden werden.

Dies ist eine Veranstaltung des Kolping-Erwachsenen-Bildungswerks

Per E-Mail:

Per Telefon:
+49 821 3443 134

Per Fax:
+49 821 3443 172

Schriftlich:
Kolpingwerk Diözesanverband Augsburg
Frauentorstraße 29
86152 Augsburg