Diözesanverband aktuell
Mit Bischof Dr. Konrad Zdarsa auf den Spuren des hl. Franziskus und der hl. Klara

Familienwallfahrt nach Assisi

Auf den Spuren des heiligen Franziskus und der heiligen Klara: Bischof Dr. Konrad Zdarsa lädt gemeinsam mit der Ehe- und Familienseelsorge sowie dem Kolping Diözesanverband Augsburg nächstes Jahr im Mai Familien aus dem Bistum zu einer großen, diözesanen Familienwallfahrt nach Assisi ein. Die Pilgerreise findet in der ersten Pfingstferienwoche, 21. Mai bis 26. Mai 2018, statt. mehr

Erstwähleraktion der Diözesanleitung

Deine Stimme zählt!

Wen wählen wir eigentlich bei der Bundestagswahl? Woher bekomme ich meine Wahlbenachrichtigung? Und wie funktioniert überhaupt Briefwahl? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Diözesanleitung in ihrer Aktion für Erstwähler, mit der die Ehrenamtlichen bis zur Landtagswahl 2019 durch den Diözesanverband ziehen. mehr
Die drei christlichen Verbände bilden Liste 5

Barmer-Versicherte aufgepasst

Wahrscheinlich denken Sie, die Sozialwahlen 2017 seien bereits gelaufen – im Frühjahr waren Werbespots und Großplakate allgegenwärtig. Alles ist nun bereits wieder in den Archiven verschwunden. Doch bei einer Krankenkasse findet eine zeitlich verzögerte Wahl statt, weil sie wegen der Großfusion mit der Deutschen BKK Anfang des Jahres die Fristen nicht einhalten konnte: Bei der BARMER wurden Anfang September die Wahlunterlagen für die Sozialwahl 2017 versandt: deutschlandweit immerhin 7,5 Millionen Mitglieder haben Post erhalten und dürfen bis zum 4.Oktober den Verwaltungsrat für die nächsten sechs Jahre wählen. mehr
Postkartenaktion zum Rentenmodell der katholischen Verbände

Weichen stellen - Altersarmut bekämpfen

Unmittelbar nach der Bundestagswahl am 24. September wollen die katholischen Verbände die neugewählten Abgeordneten auffordern, sich für eine grundlegende Reform der Rentenversicherung einzusetzen. Das Leitmotiv lautet: „Jetzt die Weichen stellen und Altersarmut bekämpfen!“ Ziel ist es, die rentenpolitischen Forderungen der katholischen Verbände im neuen Koalitionsvertrag zu verankern. Dazu erhalten alle Kolpingmitglieder eine Aktionspostkarte, die der September-Ausgabe des Kolpingmagazins beiliegt. mehr
Frauen-Filmabend im Liliom

Immer wieder Mittwoch

Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) Stadtverband Augsburg e.V. bietet in Kooperation mit dem Liliom-Kino in Augsburg von Oktober 2017 bis Juli 2018 monatlich einen Frauen-Filmabend an. In Kooperation mit der Kommission Frauen vom Kolpingwerk wird am 7. März 2018 der Film "Marie Curie" über die gleichnamige Naturwissenschafterlerin und Nobelpreisträgerin gezeigt. Anschließend sind jeweils interessante Gesprächspartner zum Filmgespräch vor Ort. mehr
Heimgekehrt zum Herrn

Frieda Zeller verstorben

Am 7. September ist Frieda Zeller, die Schwester von Diözesanpräses Alois Zeller, im Alter von 79 Jahren verstorben. Seit 1980 war Frieda an der Seite ihres Bruders als Pfarrhausfrau. In Marktoberdorf, Gundelfingen, Immenstadt und Augsburg erlebten Kapläne, Praktikanten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und viele Gäste die Gastfreundschaft bei den Geschwistern Zeller. mehr
Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger sucht Unterstützer

Gib der Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger Dein Gesicht!

Seit 30 Jahren gibt es die Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger. 30 Jahre lang greift die Stiftung notleidenden Menschen unter die Arme und legt Hand an, eine bessere Zukunft zu schaffen. „Hilfe zur Selbsthilfe“ in Indien, Südafrika, Ungarn, Deutschland und vielen weiteren Ländern ist dank der großherzigen Unterstützung vieler Kolpingmitglieder, Kolpingsfamilien und Spender angekommen. Dennoch gibt es noch viel zu tun! Dazu braucht die Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger Botschafterinnen und Botschafter! mehr
DVonTour Angebot kam gut an

Löwenjagd und andere Abenteuer

16 Kinder trafen eine mutige Entscheidung. Sie hatten sich am 31. August beim Ferienprogramm in Kötz zu einer Reise um die Welt angemeldet. Silvie und Tobias, sowie Schnuffi erwarteten die Kinder bereits im ALKO-Schulungszentrum. Reiseleiter der Tour war Schnuffi, das Maskottchen der Kolpingjugend. mehr
Kolping Jugendgemeinschaftsdienste

Unterrichten, Bambus schneiden oder nach thailändischer Gelassenheit ruhen

Carolin Hitzelberger, Kolpingsfamilie Bobingen, verbringt insgesamt vier Wochen (12.08.-10.09.17) in Thailand-Chiang Mai und drei davon im Workcamp „School for Life“, die von den Kolping Jugendgemeinschaftsdiensten angeboten werden. Von ihren wöchentlichen Erlebnissen berichtet sie hier. mehr
Mitgliederversammlung Kolping-Hilfsfonds 2017

Finanzielle Hilfen und Beratung für Mitglieder des Hilfsfonds

Die jährliche Mitgliederversammlung des Kolping-Hilfsfonds ist inzwischen zu einem wichtigen Treffen für die Mitglieder geworden. Von den insgesamt 39 Einrichtungen sind 29 am 14. Juli 2017 im Hotel Alpenblick in Ohlstadt vertreten. mehr
Weitere Berichte