Aktuelles

  Seite 1 von 2  vorwärts
Kamerateam interviewt Landespräses Huber, Sozialpädagogin und Auszubildende

BR-Abendschau bringt Beitrag zu 30 Jahre Seligsprechung Adolph Kolping

Am 27. Oktober zeigt der Bayerische Rundfunk ein Interview mit Landespräses Msgr. Christoph Huber in der Abendschau. Präses Huber spricht anlässlich des 30. Jahrestags der Seligsprechung Kolpings über das Leben und Vermächtnis des Gesellenvaters. mehr
Kolpingsfamilie Penzberg lädt Rosalia Walter zu Informationsveranstaltung ein

Synodaler Weg als Chance für die Pfarrei

Die Kolpingsfamilie Penzberg lud am Donnerstag, den 07.10.2021 alle Interessierten zu einem Vortrags- und Gesprächsabend zum Synodalen Weg mit Rosalia Walter, der Geistlichen Leiterin des Kolpingwerkes Deutschland, ein. Die Informationsveranstaltung fand im Barbara-Saal des Pfarrzentrums Christkönig statt. mehr
Kolpingsfamilie Bobingen

Jugendausflug nach Weißenbach

Von 01. bis 03. Oktober 2021 stand endlich wieder ein gemeinsames Kolping-Wochenende auf dem Programm: Die Kolpingjugend Bobingen verbrachte einen tollen Jugendausflug in der Kolping-Ferienhütte Weißenbach mit Nachtwanderung, Geländespiel, Andacht und einem Spiele- und Tanzabend. mehr
Kolpingjugend Legau

Fair und Regional frühstücken? – Kein Problem!

Endlich war es wieder soweit: Pünktlich zum Erntedank-Sonntag am 3. Oktober 2021 trafen sich 14 motivierte Kolpingjugendliche, um im Pfarrheim ein Frühstücksbuffet aus ausschließlich fair gehandelten und regional produzierten Lebensmitteln zu zaubern: Vom fair gehandelten Kaffee über Wurst von der Bauernmetzgerei und Fisch von der Fischzucht Fricke bis hin zum hochgelobten Smoothie aus fairen Bananen und regionalem Spinat war für die 20 Frühstücksgäste auf dem Buffet alles zu finden, was das Herz begehrt. mehr
Neugewählte Vorstandschaft

Kolpingsfamilie Wiggensbach jung dynamisch und weiblicher

Am 09. Oktober 2021 fand die Generalversammlung der Kolpingsfamilie Wiggensbach, mit Einhaltung der aktuellen Coronabeschränkungen, im Kapitelsaal statt. mehr
Einladung zum Essen für den guten Zweck

Jugend kocht indisch

Jedes Jahr beschließt die Kolpingjugend Schwabmünchen ein Projekt, an das die Einnahmen des folgenden Jahres gespendet werden. 2021 soll die Errichtung eines Bildungszentrums von Kolping Indien in Keezhambi unterstützt werden. Die Kolpingjugend lädt alle Mitglieder und Interessierten herzlich ein zu einer Andacht am 23. Oktober 2021 um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael. mehr
DVonTour voller Erfolg

Kolpings Idee für Heute

Am Samstag den 09.10.2021 kam die AG Kinderstufe nach Ebenhofen und stellte das DVonTour Angebot „Kolping on tour“ vor. Die 10 Kolping Grüpplinge und Ministranten im Alter zwischen 9 und 14 Jahre teilten sich in zwei Gruppen auf, um so ihre Aufgaben bearbeiten zu können. mehr
Klausur der Vorstandschaft

Orientierung tut gut

Am Wochenende vom 01. bis 03. Oktober 2021 traf sich die Vorstandschaft der Kolpingsfamilie Schwabmünchen im Allgäuhaus in Wertach, um über viele aktuelle Themen der Kolpingsfamilie zu sprechen. Von Aufarbeitung des BuB-Prozesses über die Kommunikation bis hin zum Antrag der Jugend über gendergerechte Sprache bei der letzten Mitgliederversammlung wurde viel überlegt, diskutiert und ausgetauscht. mehr
Neu Kolping-Messe von Pater Norbert M. Becker MSC

Für Menschen wie Dich

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Fernsehsender katholisch1.tv und von der Katholischen Sonntagszeitung gehen sichtbar beim Singen und bei der Musik mit. Pater Norbert Becker stellt ihnen am 6. Oktober 2021 in der Hauskapelle des Kolpinghauses in Augsburg Ausschnitte der neuen Kolping-Messe "Für Menschen wie Dich" vor. Kolping-Diözesanpräses Wolfgang Kretschmer bestätigt, dass die Lieder der Messe fröhlich machen. Intensiv hat sich der Herz-Jesu-Missionar Pater Becker mit Texten von Adolph Kolping und dem heutigen Kolpingwerk beschäftigt. Entstanden sind 10 Lieder zur Gestaltung einer Messfeier. Im Oktober 2022 soll die Messe zum ersten Mal bei der internationalen Kolping-Romwallfahrt als großer „Gemeinde-Chor“ gesungen werden. mehr
So nah und doch nicht ganz so Fern

Brücken bauen zwischen Kulturen

Es lohnt sich, über die Differenzierung der Begriffe „Freundschaft“ und „Partnerschaft“ nachzudenken. Ebenso ein Blick auf die Entwicklung von Partnerschaften im Laufe der vergangenen, teils 30 Jahre, bringt interessante Beobachtungen zu Tage. Diese Erfahrungen machten die über 40 deutschen und ungarischen Teilnehmenden des Partnerschaftstreffens von 1.-4. Oktober 2021 im ungarischen Alsópáhok. mehr
  Seite 1 von 2  vorwärts

Kolping Augsburg @ twitter