Aktuelles

  Seite 1 von 2  vorwärts
Jubiläum bei Bezirksmaiandacht begangen

135-jähriges Bestehen gefeiert

Die Kolpingsfamilie Obergünzburg lud zur diesjährigen Bezirksmaiandacht des Bezirkes Ostallgäu am Freitag, den 20. Mai ein. Der Grund dafür war das 135-jährige Bestehen der Kolpingsfamilie. Fast alle Kolpingsfamilien folgten der Einladung und zogen mit ihren Bannern in die St.-Martins-Kirche ein. mehr
Bezirk Mittel-Donau

Bezirksmaiandacht an der Denzelkapelle

Unerschöpflich ist das Lob der allerseligsten Jungfrau Maria. Wer kann diejenige genug ehren, fragt der heilige Ambrosius, die Gott selbst so unendlich geehrt hat. Zu Ehren unserer Gottesmutter Maria begrüßte der Bezirksvorsitzende Gebhard Hummel am Dienstag, 10 Mai 2022, in etwa 100 Teilnehmende zur Bezirksmaiandacht des Bezirks Mittel-Donau an der Denzelkapelle in Oberbechingen. mehr
Dein Verbandskasten hilft!

15 Tonnen Hilfsgüter für Czernowitz

Am Donnerstagabend, den 19. Mai 2022 machte sich ein LKW von Gersthofen bei Augsburg auf Richtung Ungarn. Sein Ziel war die ungarische Stadt Veszprém nahe des bekannten Plattensees. Die Fahrer hatten keine Sonnencreme, Badehose und Urlaubsfeeling an Bord. Ihre Ladung bestand aus 32 Paletten und 15 Tonnen Hilfsgüter: unzählige Verbandsmaterialien aus der gemeinsamen Aktion „Dein Verbandskasten für die Ukraine“ von Bayern 3, dem ADAC und Kolping waren darunter. mehr
Zukunft fest im Blick

Starkes Team für Kaufbeuren

Am Donnerstag, den 12. Mai fand die Mitgliederversammlung der Kolpingsfamilie Kaufbeuren statt. Anton Osswald, Vorsitzender des mitgliederstarken Kaufbeurer Verbands, begrüßte die Versammelten mit großer Freude. Diese Freude lag darin begründet, dass es gelungen war, eine starke neue Vorstandsriege mit vielen aktiven Mitarbeitenden in unterschiedlichsten Gruppen zu finden. mehr
Kick-off #WeAreFamily - Kolping ist Familie

Ein Schwerpunkt für die ganze (Kolpings-)Familie!

Strahlender Sonnenschein, mitreißende Klatsch-Rhythmen, orange Kolping-Hüpfburg, leckeres Eis: Die Rahmenbedingen für den Kick-off von #WeAreFamily – Kolping ist Familie waren super! Und so strahlten neben der Sonne auch die Gesichter der Anwesenden – Groß und Klein. Gute Laune und Freude war auf dem gesamten Kolping-Platz spürbar! mehr
Nach drei Jahren Diözesanversammlung in Präsenz

Gemeinsam mit Ungarn für die Ukraine

Prof. Dr. Nelu Bradean-Ebinger, Mitglied im Nationalvorstand des Kolpingwerkes in Ungarn, überbrachte bei der Diözesanversammlung des Kolpingwerkes am 14. Mai 2022 Grüße vom Partnerverband. Im Namen von Kolping in Ungarn bedankte er sich bei den rund 90 Delegierten für die Unterstützung bei der Hilfe für die vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine. Hilfsgüter für die Geflüchteten Menschen in und aus der Ukraine werden von Gersthofen aus mit den Kolpingfreunden in Ungarn und Rumänien dem Kolpingwerk in der Ukraine zugeleitet. Robert Hitzelberger, der drei Jahre nach seiner Wahl als Diözesanvorsitzender zum ersten Mal bei einer Präsenzveranstaltung begrüßen konnte, dankte allen Engagierten für die Ukrainehilfe. mehr
Diözesankonferenz Frühjahr 2022

Spot on - rein ins Scheinwerferlicht!

"Spot on" für Aktionen und Events eurer Kolpingjugend vor Ort und für eine neue Diözesanleiterin! Am Freitagabend, 13. Mai 2022 fand die Frühjahrs-Diözesankonferenz (Diko) mit 36 anwesenden Personen in Augsburg statt. Dabei wurde Alexandra Roth (Kolpingsfamilie Marktoberdorf) ins Team der Diözesanleitung gewählt. Die Amtszeit von Daniel Hitzelberger lief mit dieser Diko aus. Inhaltich gab es viele Informationen und ein Pantomime-Spiel zur Aktion #KOLPINGziehtKREISE. mehr
Ungarischer Gast besucht Gersthofer Sammelstelle

Gemeinsam an einem Strang für die Ukraine

Was mit den abgegebenen Gütern für die Ukrainehilfe an der Kolping Sammelstelle Gersthofen passiert, davon machte sich am 13. Mai 2022 Prof. Dr. Nelu Bradean-Ebinger vor Ort ein Bild. Das erste Glied der Kette ist die Bereitschaft der Bevölkerung, Verbandsmaterial und weiter benötigte Bedarfsgüter zu spenden. Wenn diese in der Gersthofer Sammelstelle, der ehemaligen Autowelt Simon eintreffen, werden sie von Ehrenamtlichen der Kolpingsfamilie gesichtet, ggf. geprüft, sortiert und die Gesamtanzahl in Listen vermerkt. mehr
#Care-Arbeit - Frauentag

Energietankstellen für Frauen

Energietankstellen? Wozu denn das? Und dann nur für Frauen? Am Samstag, 14.5.2022 war die Kommission Frauen im Rahmen der Diözesanversammlung unterwegs: Frauen bekamen kleine Energietankstellen-Tüten überreicht. Der Inhalt: Schoki, Teebeutel, Badesalz, ein Impuls und Link zu einer Meditation. Und vor allem die Aufforderung, sich kleine Energietankstellen im Alltag zu schaffen und auch mal eine Pause zu gönnen. mehr
Enkel und Großeltern versammelt um den Maibaum

Tanze mit Oma und Opa in den Mai

Lange haben die Kinder darauf gewartet und dann endlich war es wieder so weit. Am 29. April 2022 hat sich das Maskottchen der Kolpingjugend „Schnuffi“ mit vielen Omas, Opas und deren Enkelkindern im Allgäuhaus zum Oma-Opa-Enkel-Wochenende getroffen. mehr
  Seite 1 von 2  vorwärts

Kolping Augsburg @ twitter