Aktuelles

  Seite 1 von 3  vorwärts
Kolpingjugend beim Ferienprogramm des Markt Meitingen

Spaß und Freude bei Spieletest

Zum Spieletest mit Schnuffi und der Kolpingjugend trafen sich am 9. September 2021 im Rahmen des Meitinger Ferienprogramms 16 Kinder zwischen 5 und 12 Jahren im Jugendtreff Haus St. Wolfgang. Nach einigen Spiele zum Kennenlernen wurden unter Anleitung von 3 Jugendleiter*innen 4 Stunden lang Spiele getestet. mehr
Bundeskonferenz 2021-2 in Köln

Endlich wieder in Präsenz bei der BuKo tagen

Die Bundeskonferenz der Kolpingjugend 2021-2 fand vom 24. bis 26. September 2021 in Köln statt. Der Diözesanverband Augsburg war vertreten von Michael Säckl, Tobias Mairle, Carolin Winter (alle Diözesanleitung Augsburg) und Cornelia Ritter (Kolpingsfamilie Nördlingen). Dabei ging’s nicht nur um Regularien, sondern auch um das spannende Thema Klimaschutz und wie man im Alltag klimaneutraler wird, Wahlen, Verabschiedungen, Ehrungen und vor allem Gemeinschaft in Präsenz leben. Die Delegierten berichten: mehr
Sozialwahlen 2023: Interessierte können sich für Mandate bewerben

Mitentscheiden bei Gesundheitsversorgung, Pflege und Rente

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Arbeitnehmerorganisationen (ACA) trifft erste Vorbereitung für die Sozialwahlen 2023. Über ihre Mitgliedsverbände ruft die ACA christliche Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen dazu auf, sich für ein Mandat zu bewerben. Die ACA ist vertreten bei den gesetzlichen Krankenkassen, der gesetzlichen Rentenversicherung und bei Berufsgenossenschaften. Wer ein Mandat übernimmt, wird sechs Jahre lang in den Entscheidungsgremien der Sozialversicherungsträger den Kurs mitbestimmen. mehr
Kolpingsfamilie Blonhofen-Aufkirch freut sich auf 75-Jähriges Jubiläum

50 Jahre Kassier

Die Kolpingsfamilie Blonhofen Aufkirch durfte am 26. September 2021 bei ihrer jährlichen Mitgliederversammlung mehrere Mitglieder für 25, 40, 50, 60, 65 und 70 Jahre ehren. mehr
Kolpingsfamilie Bobingen feiert Andacht an der Kolpingkapelle

Lebensweg mit Kurven

Ein sonniger Septemberabend lockte die Teilnehmer am 17. September 2021 zur Andacht an der Kolpingkapelle in Bobingen. Im Mittelpunkt stand in diesem Jahr das Thema Labyrinth. mehr
Rauskommen. Durchatmen. Auftanken. Eure Auszeit - staatlich gefördert

Corona-Auszeit für Familien

Die Corona-Pandemie hat Familien stark belastet. Damit sie wieder Kraft schöpfen können, ermöglicht das Bundesfamilienministerium einen kostengünstigen Urlaub in einer Familienerholungseinrichtung. Gebucht werden kann der Urlaub ab Mitte September. mehr
Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

Lebhafte Diskussion mit den Kandidaten

Eine Woche vor der Bundestagswahl, am 17. September, stellten sich sechs Ostallgäuer Direktkandidaten auf Einladung der Buchloer Kolpingfamilie der Diskussion. Dabei ging es zwischen Stefan Stracke (CSU), Regina Leenders (SPD), Kai Fackler (FDP), Daniel Pflügl (Grüne), Susanne Ferschl (Die Linke) und Alexander Abt (ÖDP) sehr lebhaft und oft kontrovers zu. mehr
Den Synodalen Weg als Chance nutzen

Gesprächsabend Synodaler Weg

Die Kolpingsfamilie Penzberg lädt alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung zum Synodalen Weg am Donnerstag, 07.10.2021, 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr ins Pfarrzentrum Christkönig (Barbara-Saal) ein. Referentin ist die Geistliche Leiterin des Kolpingwerkes Deutschland, Rosalia Walter. Walter kommt aus der Kolpingsfamilie Buchloe und ist Mitglied der Synodalversammlung des Synodalen Wegs. mehr
Kolpingsfamilie Thierhaupten dankt Mitgliedern

Grillfest mit Ehrungen

Im Rahmen unseres gut besuchten Sommer-Grillfestes im August ehrte die Kolpingsfamilie Thierhaupten langjährige Mitglieder. Insgesamt konnten 12 Mitglieder ihr 25-jähriges und 17 Mitglieder ihr 40-jähriges Jubiläum im Jahr 2020 und 2021 feiern. mehr
Kolpingsfamilie Marktoberdorf feiert Auerbergmesse

Bergmesse am schönsten Flecken im Allgäu

Strahlender Sonnenschein an einem der schönsten Flecken im Allgäu — ideale Bedingungen für die traditionelle Bergmesse der Kolpingsfamilie Marktoberdorf auf der Buffernandl. Rund 100 Besucher genossen am 19. September 2021 die Wärme der Septembersonne während des Gottesdienstes. Kaplan Michael Schmid folgte der Tradition und feierte die erste Messe für Kolping und vielleicht als neuer Kolpings-Präses für die Kolpingsfamilie Marktoberdorf. In seiner Predigt würdigte er das Wirken von Adolph Kolping und schlug den Bogen zur heutigen Arbeitswelt sowie die Auswirkungen der Globalisierung. mehr
  Seite 1 von 3  vorwärts

Kolping Augsburg @ twitter