Diözesanverband aktuell
Jugendaktion gewinnt zweiten Platz bei Schöpfungspreis

Kolpingjugend auf Siegertreppchen

Mit ihrem Projekt „Umwerfend ANDERS. Nachhaltigkeit trifft Zukunft“ hat die Kolpingjugend im Diözesanverband Augsburg „einen Stein ins Wasser geworfen und er hat Kreise gezogen“. So Bischof Bertram Maier bei der digitalen Preisverleihung des Schöpfungspreises am 15. Januar 2022. Der Kolpingjugend wurde in der Kategorie „Jugendliche und Schule“ der zweite Platz des Diözesanen Schöpfungspreises verliehen. Es war vor allem „die Kombination zwischen Bewusstseinsbildung und konkretem Anpacken sowie der hohe Wirkungsgrad des Projektes,“ so Bischof Bertram zur Begründung der Jury. mehr

Kolpingmitglieder aus Höchstädt bringen Neujahrssegen

Kolping-Neujahrsänger singen für Bischof

Jakob Kehrle und Karlheinz Hitzler von der Kolpingsfamilie Höchstädt haben in der historischen Nachtwächteruniform für Bischof Dr. Bertram Meier den traditionellen Neujahrssegen gesungen. „Und so wünschen wir Bischof Bertram fürwahr, ein glücksseliges, freudenreiches neues Jahr. Gott mög’ ihm geben Gnad’, Glück und Segen, und er wolle ihm im 2022. Jahr bei gesundem Leib und in Frieden lassen leben“, sangen die beiden für den Augsburger Bischof. mehr
Lebendige Geschichte – Dokumentation des Verbandslebens

25 Jahre Kolping Aktuell

1997 erschien zum ersten Mal eine Beilage des Diözesanverbandes Augsburg zum Kolpingblatt. Im Vorwort schreiben der damalige Diözesanvorsitzende Heinz Gams und Diözesanpräses Josef Hosp: „In Zukunft wollen wir Sie durch Beilagen im Kolpingblatt ca. dreimal im Jahr intensiv über unsere Maßnahmen informieren.“ Diese erste schwarz-weiß Zeitschrift mit 12 Seiten trägt noch keinen Titel. mehr
Weinachtsgrüße des Diözesanvorstandes

Andern eine Freude machen…

In einem Briefausschnitt zeigt sich Adolph Kolping von einer ganz persönlichen Seite. Er schreibt den Brief als Begleitbrief zu einem Päckchen mit Weihnachtsgeschenken und Christbaumschmuck. In den Zeilen ist seine Freude zu spüren, der Familie Geschenke zu machen und ihnen eine Überraschung zu bereiten. mehr
Familienseminar

Advent, Sterne und ganz viel Spaß

Nicht ein, nein zwei Lichtlein brannten am Wochenende vom 3. bis 5. Dezember 2021 schon auf dem Adventskranz. Das war den Kindern beim Familienseminar natürlich klar und so konnten sie auf die entsprechende Frage in der Morgenrunde die richtige Antwort laut herausrufen. mehr
Wohlfühlurlaub für Körper, Geist und Seele in Alsopáhók

Auch in diesem Jahr

Diesmal wieder vom 7. bis 21. November 2021 fuhren 21 Teilnehmende ins Kolping Hotel Spa & Family Resort nach Alsópáhok (Ungarn), um zwei Wochen neben ihren Kur- und Wellnessanwendungen auch das gute Essen und viel Programm zu genießen. mehr
Zeit für die Enkel beim Oma-Opa-Enkelwochenende

Klänge des Advents

Pünktlich zum ersten Schneefall ging es für Schnuffi von 26. bis 28. November 2021 wieder nach Wertach ins Allgäu. Diesmal war alles in adventlicher Stimmung. Gemeinsam mit Oma, Opa und deren Enkelkindern erforschten wurde den „Klängen des Advents“ gelauscht. Alle waren sehr froh, dass das Wochenende stattfinden konnte und allen ein schöne, vorweihnachtliche Zeit bevorstand. mehr
Kolpingwerk Bayern fordert Absenkung Wahlalter

Junge Menschen sollen mitentscheiden

Die Absenkung des Wahlalters bei den bayerischen Kommunalwahlen auf 16 Jahren war in den vergangenen Wochen Thema bei Treffen mit Abgeordneten der CSU, der SPD und der Freien Wähler im Bayerischen Landtag und Vorstandsmitgliedern des Kolpingwerkes Landesverband Bayern bzw. Personen aus der AG Wahlalter. mehr
Videobotschaft zum Kolping-Gedenktag 2021

Startklar für die Zeit danach

Der für den 3. Dezember 2021 geplante Empfang zum Kolping-Gedenktag von Kolping in der Diözese Augsburg mit Prof. Dr. Heribert Prantl musste leider abgesagt werden. Katharina Heckl, stellvertretende Diözesanvorsitzende des Kolpingwerkes, und Robert Hitzelberger, Diözesanvorsitzender, wenden sich mit einer Videobotschaft an alle eingeladenen Gäste. mehr
Gruppenleitungs-Grundkurs im Herbst

Know-How für Gruppenleitungen in Weißenbach

Vom 29. Oktober bis 2. November 2021 war es endlich wieder soweit: 13 Teilnehmende machten sich auf zur Kolping-Ferienhütte nach Weißenbach, um sich auf die Rolle der Gruppenleitung vorzubereiten. Von neuen Ideen für Gruppenstunden und praktischen Input zum Leiten einer Kinder-und Jugendgruppe war allerlei Wissenswertes beim Herbst Gruppenleitungs-Grundkurs der Kolpingjugend Augsburg dabei. mehr
Weitere Berichte