Abend der Sozialen Selbstverwaltung - Ergebnisse Rentenkommission

Wege zur nachhaltigen Sicherung der Rente

2018 hat die Bundesregierung die Rentenkommission "Verlässlicher Generationenvertrag" eingesetzt. Ziel der Kommission ist es, Wege zu einer nachhaltigen Sicherung und Fortentwicklung der Alterssicherungssysteme ab dem Jahr 2025 zu finden und damit das Fundament zu schaffen für einen neuen, verlässlichen Generationenvertrag. Am 27. März 2020 wurden die Ergebnisse der Kommission vorgestellt. Die Mandatsträgerinnen und -träger in der sozialen Selbstverwaltung und alle Interessierten sind von der Arbeitsgemeinschaft christlicher Arbeitnehmerorganisationen (ACA) eingeladen, mit dem Kommissionsmitglied Stephan Stracke MdB über die Ergebnisse ins Gespräch zu kommen.

Termin

20.05.20 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Anmeldeschluss

12.05.2020

Ort

Kolpinghaus
Adolph-Kolping-Straße 2
87600 Kaufbeuren
Wo ist das?

Veranstalter

Arbeitsgemeinschaft christliche Arbeitnehmerorganisationen (ACA) Bezirk Schwaben

Zielgruppe

Alle

Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Arbeitnehmerorganisationen im Bezrik Schwaben (ACA) stellt ehrenamtliche Mitglieder für den Vertreterversammlung und den Vorstand der Deutschen Rentenversicherung Schwaben, Sozial- und Arbeitsrichter, Rentenberater, Direktionsbeiräte der AOK und Mitglieder in anderen Selbstverwaltungsorganen der Kranken-, Unfall- und Rentenversicherungen.

 

 

 

 

Bild von bingngu93 auf Pixabay.

Per E-Mail:

Per Telefon:
+49 821 3443 134

Per Fax:
+49 821 3443 172

Schriftlich:
Kolpingwerk Diözesanverband Augsburg
Frauentorstraße 29
86152 Augsburg