Neueröffnung Kolpings Restaurant Augsburg

Modern, funktional und lecker






Am 3. Juli wird das neue „Kolpings Restaurant“ eröffnet. An traditionsreicher Stätte wird es künftig mittags leckere Gerichte geben. Der modern eingerichtete Gastraum ist der ideale Ort für stimmungsvolle Familienfeiern. Seit März hat das „2er Cafe&Bistro“ in der Frauentorstraße eröffnet. Die Linie 2 mit der direkt vor dem Kolpinghaus liegenden Haltestelle ist Namensgeber für die neue Lokalität. „Boarisch auf'd Hand“ lautet das kulinarische Motto. Die warmen und kalten Bayritos, der vegetarische Tramburger oder der Bayerische Hotdog können vor Ort oder to go genossen werden. Die moderne Optik mit Charme lädt ein, länger zu sitzen und die Atmosphäre zu genießen. Im bis zu 300 Personen fassenden Saal und den neuen funktionalen Tagungsräumen können in angenehmer Atmosphäre Hochzeiten und Geburtstage oder Tagungen stattfinden.

Termin

03.07.19 07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Ort

Kolpinghaus
Frauentorstraße 29
86152 Augsburg
Wo ist das?zur Website

Veranstalter

Kolping-Stiftung Augsburg

Zielgruppe

Alle

07:00 - 11:30 Gestärkt in den Eröffnungstag

Semmel, Butter, Marmelade, Heißgetränk nur 2,50 Euro
1 Paar Weißwürste, Breze und Süßer Senf nur 2,50 Euro

11:30 - 14:00 Unser neues Mittagsmenü

In Kolpings Restaurant und im Innenhof: Hauptgang und ein kleines Getränk nur 5 Euro

14:00 - 17:00 Kaffee, Kuchen und Musik

Live-Musik mit „Finally Found“
Stück Kuchen und ein Heißgetränk nur 3 Euro

ab 14:00 Spiel & Spaß für Kinder

Hüpfburg, Bobby-Car-Parcour und vieles mehr

14:00 Mit der GT8 durch Augsburg

Straßenbahn-Rundfahrt ab Haltestelle Kolping
Frei-Fahrscheine ab 12:00 Uhr im Bistro 2er erhältich

15:15 Offizielle Einweihung

mit Segnung der Räume, Mitarbeiter und Gäste

17:00 - 22:00 Kolpinghaus-Hoffest

Jedes Gericht/Burger/Bayrito nur 3 Euro
Jedes Getränk nur 2 Euro

ab 17:00 Noch mehr Musik & Action

„scheint ScheinEilig“ Live - Moderne VolXmusik
Tisch-Tennis und Kicker-Turnier, Hausführungen

19:00 - 22:00 Frisch-fruchtige Cocktails

 

Die Kolping‐Stiftung Augsburg ist seit 160 Jahren an diesem Standort beheimatet. In der Tradition Adolph Kolpings ist der Schwerpunkt der Betrieb des Jugendwohnens im Kolpinghaus. Aktuell werden Wohnheimplätze für 190 junge Menschen in schulischer und beruflicher Ausbildung mit pädagogischer Begleitung bereitgestellt. Nach Abschluss der Sanierung stehen 246 Plätze zur Verfügung. Die Gastronomie trägt einen wesentlichen Beitrag zur Versorgung der jungen Menschen bei.

Per E-Mail:

Per Telefon:
+49 821 3443 134

Per Fax:
+49 821 3443 172

Schriftlich:
Kolpingwerk Diözesanverband Augsburg e. V.
Frauentorstraße 29
86152 Augsburg