Vorstellung Bildungszentrum Indien beim Eine-Welt-Dinner

Kolping International feiert im Oktober 2019 50 Jahre professionelle Entwicklungszusammenarbeit. Die Kolpingsfamilien sind bis Oktober 2020 aufgerufen, zu diesem Jubiläum eine Aktion durchzuführen. Der Diözesanvorstand ruft die Kolpingsfamilien im Bistum Augsburg auf, im Jubiläumsjahr ein Eine-Welt-Dinner durchzuführen und damit den Bau eines Kolping-Bildungszentrums in Indien über die Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger zu unterstützen. Hierzu wurde eine eigene Arbeitshilfe vom diözesanenen Fachausschuss "Verantwortung für die Eine Welt" erstellt. Zudem bieten die Mitglieder des Fachausschusses an, zu den Eine-Welt-Dinnern vor Ort zu kommen und das geplante Kolping-Bildungszentrum in Indien vorzustellen.

Dauer

20 Minuten

Anbieter

Diözesaner Fahausschuss "Verantwortung für die Eine Welt"

Zielgruppe

Alle